Bd. 9 (2014)

Inhaltsverzeichnis

Artikel

On Brad S. Gregory’s The Unintended Reformation HTML
Paul Silas Peterson
Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Deutscher (AKD) in München und Kardinal Faulhaber HTML
Brigitte Zuber
„Auf die neuen Verhältnisse umgestellt“ – Die Verdrängung des bayerischen Kirchenpräsidenten Friedrich Veit und die Ermächtigung seines Nachfolgers Hans Meiser zum Landesbischof im Frühjahr 1933 HTML
Axel Töllner
„Kardinal Faulhaber zeigt ein zwiespältiges Wesen.“ Beobachtungen zu den Jahren 1923/24 und 1933/34 HTML
Antonia Leugers

Miszellen

Missbrauch einer anderen Welt– Germanische Mythologie und Rechtsextremismus. Tagung vom 22.- 23. November 2013 in Worms und der KZ-Gedenkstätte Osthofen HTML
Jonas Binkle
„Das Bethlehem der Hitler-Bewegung“. Wie christliche Motive in Sprache und Werk der NS-Literaten das Jahr 1933 vorbereiteten HTML
Ulrich Dittmann
Muss man als Theologin einen Weltanschauungskrieg gegen Richard Dawkins führen? Zu einer Rezension meines Buches "Der Dawkins-Diskurs in Theologie, Philosophie und Naturwissenschaften" HTML
Katharina Peetz
Der Rabbiner-Rülf-Platz – Ort der Erinnerung an die saarländischen Opfer des Holocaust HTML
Lisa Busche, Kathrin Dittgen
Björn Mensing „Wir freuen uns, daß die Häftlinge menschlich behandelt werden“ Die unterschiedlichen Reaktionen der evangelischen Kirche auf das KZ Dachau 1933 und 1935 HTML
Björn Mensing

Rezensionen

Karl Gabriel / Christian Spieß / Katja Winkler (Hg.), Die Anerkennung der Religionsfreiheit auf dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Texte zur Interpretation eines Lernprozesses HTML
Christian Dahlke
Maria Anna Zumholz (Hrsg.), Katholisches Millieu und Widerstand. Der Kreuzkampf im Oldenburger Land im Kontext des nationalsozialistischen Herrschaftsgefüges HTML
Rik Sauer
Volkhard Knigge (Hrsg.), Kommunismusforschung und Erinnerungskulturen in Ostmittel- und Westeuropa HTML
August H. Leugers-Scherzberg
Antonia Leugers (Hg.), „Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert“ HTML
Dagmar Pöpping
Heinz Eduard Tödt, Wagnis und Fügung. Anfänge einer theologischen Biographie HTML
Peter Zimmerling
Sidonie Kellerer, Zerrissene Moderne. Descartes bei den Neukantianern, Husserl und Heidegger HTML
Reiner Wimmer
Passa-Haggada zum Gedenken an den Holocaust. Künstlerische Gestaltung und Einleitung von David Wander. Kalligrafie und Mikrografie von Yonah Weinrib, herausgegeben von Peter von der Osten-Sacken und Chaim Z. Rozwaski HTML
Wolfgang Kraus
Niklaus Meier, Warum Krieg? Die Sinndeutung des Krieges in der deutschen Militärelite 1871-1945 HTML
Antonina Leugers
Ignaz Lozo, Der Putsch gegen Gorbatschow und das Ende der Sowjetunion HTML
Wilfried Loth
Lorenz S. Beckhardt, Der Jude mit dem Hakenkreuz. Meine deutsche Familie HTML
Gregor Taxacher
Jörg Ernesti / Leonhard Hell / Günter Kruck (Hg.), Selbstbesinnung und Öffnung für die Moderne. 50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil HTML
Wilhelm Rees
Elisabeth Dieckmann/ Clauß Peter Sajak ( Hg.), Weißt du, wer ich bin? Initiativen und Projekte für das interreligiöse und interkulturelle Lernen HTML
Karlo Meyer