Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Bd. 12 (2017) Leonid Breschnew. Staatsmann und Schauspieler im Schatten Stalins. Eine Biographie Abstract   HTML
Wilfried Loth
 
Bd. 1 (2006) Les ordres religieux: des vecteurs de la culture courtisés par l’Etat. Les „aides discrétionnaires“ du „Fonds culturel“ du ministère des Affaires étrangères (de 1925 à 1935) Abstract   HTML   PDF
Antonia Leugers
 
Bd. 9 (2014) Lorenz S. Beckhardt, Der Jude mit dem Hakenkreuz. Meine deutsche Familie Abstract   HTML
Gregor Taxacher
 
Bd. 2 (2007) Manfred Gailus, Wolfgang Krogel (Eds.), Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche im Nationalen: Regionalstudien zu Protestantismus, Nationalsozialismus und Nachkriegsgeschichte 1930 bis 2000 Abstract   HTML
Björn Krondorfer
 
Bd. 2 (2007) Manfred Gailus/Hartmut Lehmann (Hg.), Nationalprotestantische Mentalitäten. Konturen, Entwicklungslinien und Umbrüche eines Weltbildes Abstract   HTML
Martin Greschat
 
Bd. 3 (2008) Manfred Heim, Von Ablass bis Zölibat. Kleines Lexikon der Kirchengeschichte Abstract   HTML
Katharina Peetz
 
Bd. 11 (2016) Marcin Zaremba, Die große Angst. Polen 1944-1947. Leben im Ausnahmezustand Abstract   HTML
Karol Sauerland
 
Bd. 9 (2014) Maria Anna Zumholz (Hrsg.), Katholisches Millieu und Widerstand. Der Kreuzkampf im Oldenburger Land im Kontext des nationalsozialistischen Herrschaftsgefüges Abstract   HTML
Rik Sauer
 
Bd. 3 (2008) Maria Katharina Moser, Opfer zwischen Affirmation und Ablehnung. Feministisch-ethische Analysen zu einer politischen und theologischen Kategorie Abstract   HTML
Michelle Becka
 
Bd. 13 (2018) Maria Zumholz und Michael Hirschfeld (Hg.), Zwischen Seelsorge und Politik. Katholische Bischöfe in der NS-Zeit Abstract   HTML
Martina Cucchiara
 
Bd. 4 (2009) Marion Werner, Vom Adolf-Hitler-Platz zum Ebertplatz. Eine Kulturgeschichte der Kölner Straßennamen seit 1933 Abstract   HTML
Gregor Taxacher
 
Bd. 12 (2017) Markwart Herzog (Hg.), Die „Gleichschaltung“ des Fußballsports im nationalsozialistischen Deutschland Abstract   HTML
Ralf Schäfer
 
Bd. 7 (2012) Martha C. Nussbaum, Die Grenzen der Gerechtigkeit. Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit Abstract   HTML
Wulf Kellerwessel
 
Bd. 5 (2010) Martin Aust, Krzysztof Ruchniewicz und Stefan Troebst (Hg.), Verflochtene Erinnerungen. Polen und seine Nachbarn im 19. und 20. Jahrhundert Abstract   HTML
Joachim Neander
 
Bd. 13 (2018) Martin Dröge, Männlichkeit und Volksgemeinschaft. Der westfälische Landeshauptmann Karl Friedrich Kolbow (1899-1945). Biographie eines NS-Täters Abstract   HTML
Thomas Kühne
 
Bd. 6 (2011) Martin Greschat, Protestantismus im Kalten Krieg. Kirche, Politik und Gesellschaft im geteilten Deutschland Abstract   HTML
Manfred Gailus
 
Bd. 11 (2016) Martin Maier, Oscar Romero. Prophet einer Kirche der Armen Abstract   HTML
Norbert Mette
 
Bd. 10 (2015) Martin Röw, Militärseelsorge unter dem Hakenkreuz. Die katholische Feldpastoral 1939-1945 Abstract   HTML
Antonia Leugers
 
Bd. 5 (2010) Matthias Küntzel, Islamischer Antisemitismus und deutsche Politik: „Heimliches Einverständnis“? Abstract   HTML
Dirk Ansorge
 
Bd. 5 (2010) Matthias Tischer, Komponieren für und wider den Staat. Paul Dessau in der DDR Abstract   HTML
Bettina Weil
 
Bd. 6 (2011) Michael Basse (Hg.), Calvin und seine Wirkungsgeschichte (Dortmunder Beiträge zu Theologie und Religionspädagogik, Bd. 8) Abstract   HTML
Michael Hüttenhoff
 
Bd. 14 (2019) Michael Butter, „Nichts ist wie es scheint.“ Über Verschwörungstheorien Abstract   HTML
Juliane Wetzel
 
Bd. 4 (2009) Michael Dellwing, Globalisierung und religiöse Rhetorik. Heilsgeschichtliche Aspekte in der Globalisierungsdebatte Abstract   HTML
August H. Leugers-Scherzberg
 
Bd. 8 (2013) Michael Ebertz; Monika Eberhard, Anna Lang: Kirchenaustritt als Prozess: Gehen oder bleiben? Eine empirisch gewonnene Typologie Abstract   HTML
Stefanie Lorenzen
 
Bd. 7 (2012) Michel Foucault: Biopolitics and Engagement Abstract   HTML
Richard Wolin
 
201 - 225 von 363 Treffern << < 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>