Homepage der Universität des Saarlandes
universaar Bücher Online
 

Bibliographische Angaben zum Volltext

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:bsz:291-universaar-1649
URL: http://universaar.uni-saarland.de/monographien/volltexte/2020/164/


Frieden schaffen mit (oder trotz) Religion?: Vortrag im Rahmen des Studientags der Fachrichtung Evangelische Theologie an der Universität des Saarlandes am Buß- und Bettag 16. November 2016

Käßmann, Margot

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (1.025 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
SWD-Schlagwörter: Frieden , Glaube , Kriegführung
Institut: Fachrichtung 3.2 - Evangelische Theologie
DDC-Sachgruppe: Religion, Religionsphilosophie
Dokumentart: Buch (Monographie)
Schriftenreihe: Universitätsreden
Bandnummer: 111
ISBN: 978-3-86223-243-7
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum: 23.01.2020
Kurzfassung auf Deutsch: Welchen Einfluss Religion auf das Führen von Kriegen und die Schaffung von Frieden ausgeübt hat und noch immer ausübt, erfahren wir in Geschichtsbüchern und täglich durch die Medien. Kann man Frieden schaffen mit Religion – oder wenn es sein muss auch gegen sie? Ist Religion hinderlich oder förderlich für Frieden schaffende Initiativen? Was sind die „ganz andere[n] Formen, Konflikte zu bewältigen“? „Frieden schaffen mit (oder trotz) Religion?“