Homepage der Universität des Saarlandes
universaar Bücher Online
 

Bibliographische Angaben zum Volltext

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:bsz:291-universaar-1725
URL: http://universaar.uni-saarland.de/monographien/volltexte/2018/172/


Literatur und Geschichte

Singh, Sikander

Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Leber, Manfred

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (4.941 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
SWD-Schlagwörter: Literatur
Institut: Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek
DDC-Sachgruppe: Deutsch
Dokumentart: Buch (Monographie)
ISBN: 978-3-86223-269-7
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2018
Publikationsdatum: 06.03.2018
Kurzfassung auf Deutsch: Was ist Fakt, was ist Fiktion? In den politischen Debatten unserer Gegenwart wird diese Frage kontrovers diskutiert. Es ist aber auch eine Frage, die seit der Antike geistes- wie ideengeschichtliche Debatten bestimmt hat. Dichtung, die
Geschichte zum Thema hat, und scheinbar geschichtliche Zeugnisse, die bei genauer Betrachtung eher Dichtung sind, führen zu sehr unterschiedlichen Deutungen.
Die Beiträge der siebten Saarbrücker literaturwissenschaftlichen Ringvorlesung stellen deshalb Beispiele von den Evangelien und grundlegenden Reflexionen von Philosophen und Historikern in der Antike bis hin zur Literatur der Gegenwart vor.