Homepage der Universität des Saarlandes
universaar Bücher Online
 

Bibliographische Angaben zum Volltext

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:bsz:291-universaar-1870
URL: http://universaar.uni-saarland.de/monographien/volltexte/2020/187/


Geschichte und Gedächtnis im Roman: Beispiele aus Frankreich, Italien und Lateinamerika 1970-2000

Kleinert, Susanne

Originalveröffentlichung: (2020)
pdf-Format:
Dokument 1.pdf (6.226 KB) (Geschichte und Gedächtnis im Roman)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
SWD-Schlagwörter: Postmoderne , Geschichte , Roman
Freie Schlagwörter (Deutsch): Umberto Eco , Carlos Fuentes , Elsa Morante , Guido Morselli , Claude Simon , Mario Vargas Llosa
Freie Schlagwörter (Englisch):
Institut: Fachrichtung 4.2 - Romanistik
DDC-Sachgruppe: Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
Sonstige beteiligte Institution:
Dokumentart: Buch (Monographie)
ISBN: 978-3-86223-087-7
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2020
Publikationsdatum: 22.09.2020
Kurzfassung auf Deutsch: Die Studie analysiert – auf der Basis von Überblickskapiteln zu Geschichtsbildern und zur Forschung über den historischen und postmodernen Roman – unterschiedliche Typen der Romanproduktion, die sich mit Geschichte auseinandersetzen: von Claude Simons Le Jardin des Plantes über zwei Beispiele, die in der Tradition des historischen Romans stehen und ihn neu interpretieren (Elsa Morantes La Storia und Vargas Llosas La guerra del fin del mundo), über Guido Morsellis Uchronie Contro-passato prossimo bis zu den postmodernen Romanen Terra nostra von Carlos Fuentes und Il pendolo di Foucault von Umberto Eco. Die Analysen umfassen Themenkomplexe wie das Gedächtnis der traumatisierenden Gewalt von Krieg, Bürgerkrieg und Verfolgung, die Ablehnung teleologischer Geschichtsdeutung, das Bild der Geschichte als einer "selffulfilling prophecy", das Um-Schreiben von Historie und schließlich die Frage nach der Textualität des historischen Gedächtnisses und damit der Möglichkeit von Geschichtsverfälschung.
Kurzfassung auf Englisch: